Hier finden Sie die aktuellsten Themen aus den Bereichen Buchhaltung* und Buchführung* 


Wenn Sie mal eine Meldung rund um McDATA verpasst haben sollten, werden Sie hier fündig! Bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand, wenn es um das Thema Buchhaltung*, Buchführung*, Steuern, Personal, Finanzen, Marketing, Vertrieb oder Controlling geht!

 

Soli Abschaffung 2021

13.01.2020
Soli Abschaffung 2021

Ab 2021 können sich insgesamt rund 90 Prozent über der Soli-Abschaffung freuen. Für weitere 6,5 Prozent ist zumindest eine teilweise Entlastung vorgesehen. Im Umkehrschluss, zahlen nur noch 3,5 Prozent der Top-Verdiener den Solidaritätszuschlag in voller Höhe weiter.  Tatsächlich wurde lediglich die Freigrenze deutlich angehoben, wodurch mehr Menschen von dem Zuschlag befreit werden. Ab 2021 soll die Grenze bei 16.956 EUR bei Alleinstehenden bzw. 33.912 EUR bei Zusammenveranlagung liegen. Laut Bundesregierung fällt der volle Soli erst ab einem zu versteuernden Einkommen von 96.409 Euro in voller Höhe an. Bei Eheleuten gilt der doppelte Betrag. Allerdings ist dies nur ein Richtwert. Durch höhere Werbungskosten und die verschiedenen Freibeträge könnte auch ein höheres Bruttoeinkommen noch unter der Freigrenze liegen.

Quelle

Sie haben Fragen zu den Themen: Buchführung*, laufende Finanzbuchhaltung*, Gehaltsabrechnungen oder der laufenden Lohnbuchhaltung?

Dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf unserer McDATA Seite! Wir leiten die Anfrage umgehend an eine/n MarkenPartner/in in Ihrer Region weiter, der Ihnen gerne bei der Buchführung* und der Verbuchung der laufenden Geschäftsvorfälle behilflich ist.

Erfahrungen & Bewertungen zu McDATA Buchhaltung* Isen- Robert Veldhuis
Ihr Ansprechpartner
McDATA Buchhaltung* Erding

Robert Veldhuis
Kopfsöd 2
84424 Isen

Tel: 08083 - 5487 981
Fax: 08083 - 9074 910
Kontakt
Unternehmensidentität hängt von tatsächlicher Betätigung ab

Für die Kürzung des Gewerbeertrags um Verluste aus früheren Jahren muss der Gewerbetrieb, in dem die Verluste entstanden sind, identisch sein mit dem Betrieb, der den Abzug geltend machen will ...

> mehr lesen

Anwaltskosten im Insolvenzverfahren vorsteuerfähig

Wenn im Rahmen der Abwicklung eines insolventen Unternehmens Kosten für einen Rechtsanwalt anfallen, gehören diese laut Bundesfinanzhof grundsätzlich zu den Allgemeinkosten der früheren ...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK