Hier finden Sie alles Wissenswerte zum Thema:

Buchhaltung*, Finanzen, Recht, Steuern uvm. aus den letzten Monaten

 

EU-Rechnungslegungsvorschriften

21.11.2018
EU-Rechnungslegungsvorschriften

Es geht um die EU-weite Harmonisierung der Vorschriften für Ausstellung, Inhalt und Übermittlung von Rechnungen. Der Verwaltungsaufwand für Unternehmen soll deutlich sinken und die Verbreitung von elektronischen Rechnungen vorangebracht werden. In dem Zusammenhang werden folgende Grundsätze verfolgt: • Keine Unterschiede mehr bei den Rechnungstellungsvorgaben in der EU • Systeme und Vorschriften für kleine und mittlere Unternehmen sollen auf deren Bedürfnisse besser abgestimmt werden Durch klare Vorschriften zur Rechnungsstellung soll Rechtssicherheit geschaffen werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu McDATA
Margenbesteuerung bei Überlassung von Ferienwohnungen

Für Unternehmer die Ferienwohnungen im eigenen Namen vermietet haben die er seinerseits von den unternehmerisch auftretenden Eigentümern angemietet hat  gilt die Margenbesteuerung ...

> mehr lesen

Gehaltsumwandlung ohne verbindlichen Rechtsanspruch

Eine Gehaltsumwandlung gilt nicht mehr als steuerschädlich  soweit das Gesetz lohnsteuerliche Begünstigungen wie die Pauschalisierungsmöglichkeiten oder die Steuerbefreiung davon abhängig macht, dass ein Zuschuss des Arbeitgebers ...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK