Das Team des Buchhaltungsbüros* McDATA Grevenbroich


Ich heiße Anna Kristina Jansen und arbeite seit 2016 für Herrn Jagielski und sein McDATA Buchhaltungsbüro* in Grevenbroich.

Meinen Master-Abschluss habe ich im Studiengang „Allgemeine und vergleichende Literatur und Kulturwissenschaft“ an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn gemacht.

Wie komme ich dann an eine Anstellung als Sachbearbeiterin bei McDATA Grevenbroich? 

Die Antwort lautet: Durch meine Nebentätigkeiten während des Studiums. Nach einer SHK-Stelle (studentische Hilfskräfte) an der Uni, bin ich zunehmend im Bereich der Buchhaltung* tätig gewesen, wodurch ich schließlich bei McDATA Buchhaltung* in Grevenbroich als Aushilfe begonnen habe. Als Sachbearbeiterin habe ich bereits eine Fortbildung bei der IHK absolviert und in diesem Jahr beginnt eine weitere Fortbildung bei der Steuer-Fachschule Dr. Endriss, einer Weiterbildungsakademie im Steuer- und Rechnungswesen und Controlling.

Privat lebe ich mit meinem Partner und unseren Haustieren (Maya, einer Alaskan Malamute-Dame und Lizzy, einer getigerten Tri-Color Katzendame) in einem Vorort von Grevenbroich.

Meine beiden „schwersten Laster“ sind mein Kaffeekonsum und meine Büchersucht, die mit jedem klischeehaften Schuh- oder Taschen-Tick mithalten kann (sie füllt nämlich nicht nur ein Regal).

Erfahrungen & Bewertungen zu McDATA Buchhaltung* Grevenbroich - Torsten Jagielski
Ihr Ansprechpartner
McDATA Buchhaltung* Grevenbroich

Torsten Jagielski
Am Hammerwerk 16
41515 Grevenbroich

Tel: + 49 (0) 2181 7056-21
Fax: + 49 (0) 2181-7056-20
Kontakt
Vorsteuern aus Briefkastenrechnung

Der EuGH hat eine wichtige Entscheidung für die Praxis der Rechnungsstellung getroffen. Es ging um die Frage, welche Rechnungsanschrift tatsächlich auf den Rechnungen stehen muss, damit der Vorsteuerabzug möglich wird. Die Finanzverwaltung erkannte den Vorsteuerabzug ...

> mehr lesen

Online-Handel: Belastung durch neue Regelungen

Eigentlich wollte man mit der neuen Versandhandelregelung Vereinfachungen schaffen. Durch die Festsetzung einer neuen Lieferschwelle von 10.000 EUR ist jedoch der Unternehmer noch schneller verpflichtet, sich in den betreffenden Mitgliedstaaten registrieren zu lassen, noch ...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK