Sie als unser Partner

 

Vom Gesetzgeber her darf grundsätzlich jeder, der sich schon mindestens drei Jahre hauptberuflich mit der Bearbeitung von Buchhaltung beschäftigt hat und eine kaufmännische Ausbildung vorweisen kann, als Buchführungshelfer oder Kontierer selbständig tätig werden. 
Wir legen vor allem Wert auf persönlich und fachlich qualifizierte Partner, denen die tägliche Arbeit im Umgang mit Zahlen und Menschen Spaß macht und die Buchhaltung als ihre Passion sehen.

Wir passen perfekt zusammen,

  • ... wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium in den kaufmännischen oder wirtschaftsberatenden Berufen besitzen und den Umgang mit Finanzbuchhaltungssoftware sowie den Office-Produkten beherrschen.
  • … wenn in Ihrem schon bestehenden Unternehmen noch Kapazitäten frei sind und Sie diese effektiv einsetzen möchten.  
  • … wenn Sie Vertriebsprofi, Entscheider, Versicherungsagent, kaufmännischer Leiter, Geschäftsführer oder Banker mit guten kaufmännischen Grundlagen sind.

Hier kommen Sie zu unserer blätterbaren Informationbroschüre.

Erfahrungen & Bewertungen zu McDATA
Zahlen Sie zu viele Steuern?

Da der Staat auf die laufenden Einnahmen angewiesen ist, werden die Vorauszahlungen zur Körperschaft- und Einkommensteuer quartalsweise erhoben. Der nächste Stichtag ist der  10.12.2017. Rechnen Sie also schnellstmöglich Ihren Gewinn hoch...

> mehr lesen

Arbeits- und Gesundheitsschutz mangelhaft?

Das Arbeits- und Gesundheitsschutzgesetz soll mangelhaft sein. Grund dafür ist, dass die Kleinst- und Kleinunternehmen, die  99% der Unternehmen in Europa ausmachen, wohl schlichtweg überfordert sind. Typische Ursachen sind unter anderem...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK